Über

Gabriele Otterpohl-Lehmann

1977

Abitur Ausbildung zur Krankengymnastin an der orthopädischen Universitätsklinik (Hüfferstift) der Westfälischen-Willhelms-Universität in Münster

1981

Staatlich anerkannte Krankengymnastin

Bis 1991 

Physiotherapeutin in leitender Stellung an der Zürcher Höhenklinik Wald Arbeitsschwerpunkte: Arbeitsorganisation, Patientenbetreuung im Bereich der Neurologie, Orthopädie, Rehabilitation und Innere Medizin; Ausbildung und Examinierung der Physiotherapie-Schüler des Universitätsspitals Zürich; Mithilfe beim Aufbau einer Neurologischen Abteilung.

1991

Eigene Praxis für Krankengymnastik in Rheda - Wiedenbrück

1996

Heilpraktikerin Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH)

1997

Umwandlung der Praxis in eine Naturheilpraxis mit Schwerpunkt: Angewandte Kinesiologie

2006

Feng-Shui-Beraterin für klassisches Feng Shui 

2013

Geprüfte Grafik-Designerin PC

2016

Interior-Designerin
© Gabriele Otterpohl-Lehmann
Wohlbefinden für Körper und Seele
ENERGIEBALANCE

Über

Gabriele Otterpohl-Lehmann

1977

Abitur Ausbildung zur Krankengymnastin an der orthopädischen Universitätsklinik (Hüfferstift) der Westfälischen-Willhelms- Universität in Münster

1981

Staatlich anerkannte Krankengymnastin

Bis 1991

Physiotherapeutin in leitender Stellung an der Zürcher Höhenklinik Wald Arbeitsschwerpunkte: Arbeitsorganisation, Patientenbetreuung im Bereich der Neurologie, Orthopädie, Rehabilitation und Innere Medizin; Ausbildung und Examinierung der Physiotherapie-Schüler des Universitätsspitals Zürich; Mithilfe beim Aufbau einer Neurologischen Abteilung.

1991

Eigene Praxis für Krankengymnastik in Rheda - Wiedenbrück

1996

Heilpraktikerin Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH)

1997

Umwandlung der Praxis in eine Naturheilpraxis mit Schwerpunkt: Angewandte Kinesiologie

2006

Feng-Shui-Beraterin für klassisches Feng Shui 

2013

Geprüfte Grafik-Designerin PC

2016

Interior-Designerin
© Gabriele Otterpohl-Lehmann
Wohlbefinden für Körper und Seele
ENERGIEBALANCE